Aviation Broker

Aktuelles:

Empty Legs

Empty Legs (Leerflüge). Im Privatjet zu besonders guenstigen Konditionen...

Ramp Agent, Flugbegleiter und Duty Officer gesucht

Arbeiten als Ramp Agent in Berlin, Flugbegleiter bei Lauda Motion oder Duty...

Airbus-Corporate-Jet und Lounge mit Trainerbank

Airbus präsentiert den ersten fertigen Neo-Jet als Corporate-Variante und am...

Neuigkeiten aus der Branche

"Die Air-Berlin-Pleite hat zu mehr Wettbewerb geführt"

Donnerstag, 16.08.2018 / Lauda-Motion-Chef Andreas Gruber spricht im Interview mit airliners.de über die Folgen der Insolvenz von Air Berlin, das Standing der Niki-Nachfolgerin und deren Engagement im Charter-Geschäft.

Dieses Geld hielt Air Berlin zuletzt in der Luft

Donnerstag, 16.08.2018 / 150 Millionen Euro borgte der Bund Air Berlin, damit die Pleite-Airline nicht sofort gegroundet werden musste. Nach viel Kritik beschäftigt sich auch der Bundesrechnungshof mit dem Darlehen - Ergebnis: streng geheim.

Der Niki-Nachlass - mehrfach aufgeteilt und fehlverplant

Donnerstag, 16.08.2018 / Aviation-Management-Professor Christoph Brützel analysiert, wie ein Jahr nach dem Konkurs von Air Berlin deren Angebot und Kapazitäten im touristischen Flugmarkt neu verteilt sind. Fazit: Es haben sich viele daran probiert - auch wenn die Voraussetzungen nicht stimmten.

Qatar schickt A350 öfter nach Zürich

Donnerstag, 16.08.2018 / Qatar Airways wird ab Mitte September zweimal täglich die Route von Doha nach Zürich fliegen, damit erhöht sich das wöchentliche Angebot um vier Verbindungen. Laut Flugplandaten bedient der arabische Carrier die Strecke weiter mit Maschinen vom Typ A350.

Trauer um Air Berlin und Streikdrohungen bei KLM

Mittwoch, 15.08.2018 / An der Air-Berlin-Pleite haben viele auch nach einem Jahr zu knapsen und einer weiteren Airline drohen Pilotenstreiks. Unsere tägliche Übersicht mit allen Kurzmeldungen sowie der Presseschau des Tages.

Belair kündigt Insolvenz an

Mittwoch, 15.08.2018 / Der Neustart des Schweizer Ferienfliegers Belair ist gescheitert: Die ehemalige Air-Berlin-Tochter kündigt eine Insolvenzerklärung an - angeblich weil ein potenzieller Investor abspringt.

Verdi fordert mehr Geld für Ryanair-Flugbegleiter

Mittwoch, 15.08.2018 / Neben den Piloten verlangen auch Flugbegleiter von Ryanair in Deutschland eine bessere Bezahlung. Am Mittwoch haben die irische Billigfluggesellschaft und die Gewerkschaft Verdi in Dublin Tarifverhandlungen aufgenommen.

News ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN### %s

Die Neuigkeiten wurden uns mit freundlicher Unterstützung von airliners.de  - dem Verkehrsluftfahrt Branchenportal - zur Verfügung gestellt.

http://www.airliners.de/

Starke Partner

Wir sind Mitglied bei EBAA and RUBAA und in Zusammenarbeit mit Argus legen wir sehr großen Wert auf Ihre Sicherheit.

Details

Instagram

Aviation Mobile Apps

Aviation Broker Empty Legs jetzt auch mobil einsehen. Mit unserer neuen App für Ihr iPad und iPhone im Apple App Store!

Details