Aviation Broker

Aktuelles:

Empty Legs

Empty Legs (Leerflüge). Im Privatjet zu besonders guenstigen Konditionen...

Niki dementiert Vorwurf der Zahlungsunfähigkeit

Die Air-Berlin-Tochter Niki nimmt den von einem Reiseveranstalter eingebrachten...

Eine Aufgabe, fünf Unternehmen

Das Chaos um die Fluggastkontrollen am Flughafen Düsseldorf offenbart das...

Neuigkeiten aus der Branche

Air Berlin storniert Boeing-Bestellungen

Freitag, 26.09.2014 / Air Berlin wird insgesamt 33 bei Boeing bestellte Flugzeuge nicht abnehmen. Abbestellt wurden alle "Dreamliner" sowie zahlreiche 737. Die Fluggesellschaft hatte bereits angekündigt, aus Kostengründen ihre Flotte zu verkleinern.

Luftfahrtnachrichten aus aller Welt

Freitag, 26.09.2014 / Zahlreiche Meldungen abseits des deutschsprachigen Marktes haben die Redaktion in den vergangenen Tagen erreicht. So werden in Asien demnächst Airbus A330 mit weit über 400 Sitzen abheben und bei Aeroflot gibt es jetzt auch ausländische Piloten.

Volotea setzt auf Flughafen Straßburg

Freitag, 26.09.2014 / Volotea nimmt Ende April 2015 zwei Mal wöchentliche Flüge vom Flughafen Straßburg nach Olbia, Figari auf Korsika und Venedig auf. Zudem will die spanische Fluggesellschaft in Straßburg ihre dritte Basis in Frankreich eröffnen. Zwei Boeing B717-200 und 50 Mitarbeiter sollen dort stationiert werden.

Macquarie AirFinance bestellt 40 Bombardier CSeries

Freitag, 26.09.2014 / Die Leasing-Tochtergesellschaft der australischen Macquarie Group hat bei Bombardier bis zu 50 Flugzeuge vom Typ CS300 bestellt. 40 Flugzeuge sind Festbestellungen, der Rest Optionen.

Piloten: Keine gleichzeitigen Streiks bei Lufthansa und Bahn

Freitag, 26.09.2014 / Die Tarifgespräche bei der Bahn und Lufthansa bleiben festgefahren. Auf Reisende in ganz Deutschland kommen neue Streiks auf der Schiene und an Flughäfen zu. Wann sie kommen, ist aber noch offen.

UFO will zum Tarifpartner von Air Berlin werden

Freitag, 26.09.2014 / Noch werden die Flugbegleiter bei Air Berlin von Verdi vertreten. Doch das könnte sich bald ändern: Die Kabinengewerkschaft UFO strebt an den Verhandlungstisch und hat dafür ihre Gründe.

Lufthansa Cargo plant Fracht-Allianzen mit weiteren Airlines

Freitag, 26.09.2014 / Bilaterale Bündnisse nach dem Modell ANA Cargo-Lufthansa Cargo sieht der Frachtkranich als strategische Antwort auf das verschärfte Wettbewerbsumfeld. Eine Airline dürfte ein heißer Kandidat dafür sein.

News ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN### %s

Die Neuigkeiten wurden uns mit freundlicher Unterstützung von airliners.de  - dem Verkehrsluftfahrt Branchenportal - zur Verfügung gestellt.

http://www.airliners.de/

Starke Partner

Wir sind Mitglied bei EBAA and RUBAA und in Zusammenarbeit mit Argus legen wir sehr großen Wert auf Ihre Sicherheit.

Details

Instagram

Aviation Mobile Apps

Aviation Broker Empty Legs jetzt auch mobil einsehen. Mit unserer neuen App für Ihr iPad und iPhone im Apple App Store!

Details